Nicole Vogel

Starker Rücken, fitter Körper - wieder voll dabei in Sport, Beruf & Alltag

Neurozentriertes Training für ein neues Lebensgefühl, einen gesunden und attraktiven Körper – zeitsparend und mit Spaß – easy in den Tag integrierbar, auch bei wenig Zeit! Sehr geeignet für Vielsitzer & Büroathleten.

Buche jetzt dein kostenloses Infogespräch.

Wie fühlst du dich "wirklich"? Kannst du alles machen, oder hast du Schmerzen, siehst schlechter, fühlst dich unfit?

Sagst Treffen mit Freunden ab, weil du Schmerzen hast? Du schämst dich dafür?

Dein Rücken tut oft weh? Du kannst kaum lange sitzen, dir fährts beim Aufstehen rein?

Kannst Texte nicht mehr lange lesen, siehst unschärfer - brauchst wieder eine neue Brille?

Der Ball fliegt oft ins Aus, Trainerstunden bringen nix? Fühlst dich unwohl in deinem Körper?

Leidest an Verspannungen in Nacken und Schulter? Hast schnell Kopfweh, Migräne oder Tinnitus?

Fragst dich, wer dich nicht schnell abfertigt, sondern sich wirklich mal Zeit nimmt und zuhört?

Hey, das können wir ändern.

Neurozentriertes Training setzt da an, wo Schmerz, schlechte Bewegung und unscharfe Sicht entstehen - im Gehirn. 🧠

Ich konnte vielen verzweifelten Menschen helfen, die alles versucht hatten (Physiotherapie, Massage, Akupunktur, die 2. Brille im Jahr und den 3. Trainerwechsel... nichts löste ihr Problem). Zusammen helfen wir deinem Gehirn, sich durch gezielte und einfache Übungen neu zu vernetzen. Einströmende Infos von außen (z.B. über deine 5 Sinne) werden vom Gehirn besser verarbeitet, erzeugen eine höhere Bewegungsqualität.

Das Ziel: Mit weniger oder ohne Schmerzen wieder alles machen können - beim Sport, Spazierengehen, Freunde treffen, Tanzen und so vielem mehr, ohne darüber nachzudenken, ob etwas weh tun könnte. Deine Bewegungen werden sicherer und koordinierter. Du triffst im Tennis und Golf den Ball endlich mal sauber und verletzt dich weniger.

Du siehst übrigens nicht mit den Augen, sondern mit dem Gehirn. Alles, was über die Augen an Info zum Gehirn gelangt, muss ebenfalls sicher sein - ist es das nicht, schickt dich dein Gehirn in einen Schutzreflex und du siehst schlechter, denn das Sehen ist nichts Fixes - es unterliegt täglichen Schwankungen, abhängig von dem, was dein Gehirn verarbeiten kann. Mit den passenden Übungen ist lösen wir das!

Dieses Training ist sehr einfach, überall integrierbar und spart viel Zeit. Du schwitzt im Büro bei vielen Übungen nicht einmal.

Lass uns drüber reden, wie ich dir helfen kann.

Case Study

Elisa Fischer, 35

Das Problem:

Elisa kam mit starken Rückenschmerzen zu mir. Sie hatte 12 Jahre zuvor eine Bandscheibenvorwölbung in der LWS - nichts half. Nach mehreren Therapien fürchtete sie, nie mehr richtig Sport machen zu können. Meistens saß sie in einer Schonhaltung da, sagte Verabredungen mit Freundinnen ab, weil sie noch nicht einmal spazieren gehen konnte. Elisa fühlte sich einsam und war verzweifelt.

Die Lösung:

Für Elisa arbeitete ich einen Trainingsplan aus, der besonders ihren Rücken und Nacken entspannte, die Augen trainierte und ihr gesamtes Wohlbefinden verbesserte. Wir testeten jede Übung auf ihre Wirksamkeit und integrierten diese völlig einfach in den Alltag, sodass sie riesen Spaß daran hatte, täglich zu trainieren. "Nicole, das alles ist so einfach und es macht richtig viel Spaß".

Das Ergebnis:

Elisa konnte das Gelernte schnell dauerhaft umsetzen, ihr Gehirn verarbeitete alles viel besser. Sie ist jetzt schmerzfrei, beschreibt ein neues Gefühl der Freiheit, kann wieder uneingeschränkt am Leben teilnehmen. Die Schmerzen hat sie vergessen, muss nicht ständig überlegen, ob sie etwas machen kann oder nicht. Sie schwärmt: "Ich stehe vor dem Spiegel und finde mich sogar optisch wieder richtig toll, ein super Nebeneffekt". Sie ist ein großer Fan des neurozentrierten Trainings geworden.

Magst du wissen, wie neurozentriertes Training wirkt - du willst sehen, wie ich arbeite? Überzeug dich selbst, mach einfach mit. Schau die ca. 17-minütige Case Study von Elisa Fischer... du wirst staunen!

Ich bin wieder zurück im Leben.

„Die neurozentrierten Übungen von Nicole haben mir sofort geholfen. Nach jahrelangen Rückenschmerzen und verschiedenen erfolglosen Therapien bin ich endlich schmerzfrei.“

Elisa Fischer, 35.

Neurozentriertes Training

Meine 2 Angebote

Angebot 1:
Neuro-Ganganalyse + Beratung

"Ich sehe, was wirklich Sache ist!"
Einmalig 60 Min. Ganganalyse + ausführliche Beratung, was du ändern kannst
  • Per Zoom oder n. Abspr. vor Ort
  • Dauer: einmalig 60 Minuten
  • Neuro-Check: Ich sehe mit der neurologischen Linse auf deinen Gang: Bisher rein biomechanisch begutachtet, wird vieles übersehen. Ich sehe sofort, was dein Gehirn gerade zu viel oder zu wenig macht.
  • Neuro-Praxis & Testungen: Wir führen erste Übungen durch und testen, ob dein Gehirn die Übungen toleriert.
  • Neuro-Kompass & Workbook: Enthält Analyseergebnisse & 2-3 lindernde Übungen.
  • Du bekommst ein Neuro-Selbsttracking-Tool (passend zu deinem Thema), um genau unter die Lupe zu nehmen, wie wir deine alten Gewohnheiten positiv verändern können.
  • Konkrete Beratung, was ein Training wirklich beinhalten sollte.

Angebot 2:
Neuro-Training-Intensiv

"Hier gibt's deine Komplettlösung!"
2 x 60 Min mit mir persönlich / Gesamtdauer 8 Wochen - inkl. Neuro-Ganganalyse + vollständigem Trainingsplan & Nachkontrolle
  • Per Zoom oder n. Abspr. vor Ort
  • Dauer: 8 Wochen (inkl. 2 x 60 Minuten 1:1 Training, plus Trainingsplan für insg. 8 Wochen)
  • Stunde 1:
  • Neuro-Check: Neuro-Analyse deiner Bewegungen. Die Neuro-Ganganalyse ist hier 100% enthalten.
  • Neuro-Praxis: Erstellung eines einfachen Trainingsplanes für ca. 4 Wochen, den du zur 2. Stunde durchführst.
  • Tipps, wie du die Übungen in deinen Alltag integrieren kannst.
  • Stunde 2:
  • Neuro-Feedback für dein individuelles Alltagstraining.
  • Check des Trainingserfolgs.
  • Anpassung des Trainingsplanes & letzter Feinschliff meinerseits.
  • Folgeplan für ca. 4 Wochen Selbsttraining mit Trackingsheet.
  • Weitere Tipps, wie du die Übungen in deinen Alltag integrierst.
  • Du stehst in stetem Kontakt zu mir. Fragen werden sehr schnell beantwortet.
  • Nachkontrolle der 2. Stunde nur bei weiteren Folgebuchungen.

Wie läuft das Angebot 2
Neuro-Training-Intensiv ab?

6 Schritte zu besserer Lebensqualität und mehr Freiheit, ausführlich erklärt.

01

Dein kostenloses
Infogespräch

Du buchst in meinem Kalender dein ca. 20-30 minütiges Telefonat. Wir klären, ob ich dir helfen kann. Das hängt von deinen Symptomen, Ziel und evtl. von deinem Befund ab. Wir entscheiden, ob und wie wir zusammenarbeiten. Ich sage aber auch, wenn ich dir nicht helfen kann oder es nicht matched, und empfehle dir andere Experten.

02

Du wählst dein Angebot

Es matched und du hast Angebot 2 gewählt, super. Das Neuro-Training-Intensiv beinhaltet 2 Einheiten, die 1:1 mit mir persönlich stattfinden - jede dauert 60 Minuten. Das ist individuell und besonders effektiv. Hier erreiche ich die besten Resultate und du lernst das Neurotraining kennen. Vor der 1. Stunde erhältst du einen Zoom-Link und wir starten online. Wohnst du in der Umgebung Stuttgart, fahre ich gerne zu dir.

03

Stunde 1: Der Neuro-Check

In der 1. Stunde deines 1:1 Trainings, die 60 Minuten dauert, erhältst du deine Neuro-Analyse. Ich schaue mir Gangbild und Bewegungen an, zeige dir sofort im Anschluss live deine Übungen, teste diese und erstelle deinen Trainingsplan. Am Ende der Stunde machen wir einen 2. Trainingstermin aus. Noch innerhalb desselben Tages sende ich dir deinen Trainingsplan zu - du kannst am nächsten Tag sofort starten.

04

Dein Home-Neuro-Training

Du erhältst für eine 4-wöchige Übungsphase deinen passenden Trainingsplan, der überall machbar ist. Er ist einfach in den Tag integrierbar, exakt auf dein Anliegen und Zeit abgestimmt - bringt dir sehr schnell erste Erfolge. Jetzt heißt es dranbleiben, um langfristig Schmerzen zu lindern, besser sehen zu können oder einen schönen Körper zu erhalten... ich richte mich nach deinem Ziel aus.
Während dieser 4 Wochen kannst du dich bei Fragen jederzeit an mich wenden.

05

Stunde 2: Neuro-Feedback & Folgeplan

Wir treffen wir uns nach 4 Wochen ein 2. Mal, 60 Minuten online oder vor Ort. Du gibst mir Feedback, ich teste und checke deine Trainingserfolge, passe Übungen an, füge Neues hinzu. Nach der Stunde hast du einen Folgeplan von weiteren 4 Wochen Home-Training in der Hand. Ein 3. Treffen findet nicht mehr statt. Du stehst mit mir während dieser gesamten 8 Wochen, in steter Verbindung - kannst dich also bei Fragen jederzeit melden.

06

Neue Freiheit & Nachhaltigkeit

Dein selbstständiges Üben hat sich einfach in deinen Alltag integriert und ausgezahlt. Du spürst eine neue Freiheit, endlich wieder leben zu können, wie du es möchtest - ein tolles Erfolgsgefühl, weil du aktiv wurdest, sich was verändert hat!

Wie geht es weiter?

Weitermachen ist möglich. Setze stärkere, nachhaltigere Effekte, die Basis hast du ja jetzt - melde dich bei mir, du kannst 3 Monate verlängern. Ich stelle dir auch gerne ein längerfristigeres Angebot zusammen.

* Kostenloses Info-Telefonat / 20 - 30 Min. 0 Euro

Ich bin
Nicole Vogel

Expertin für neurozentriertes Training, Sportwissenschaftlerin Magister Artium und Europameisterin. Aber vor allem eins: Ein Mensch, der mit vollem Herzen anderen helfen will.

Zertifizierte Z-Health Neuro-Trainerin und Sportwissenschaftlerin

Ich bin eine der wenigen und zertifizierten (Z-Health, R, I, S - und T-Phase) Neuro-Trainerinnen in Deutschland. Meine Spezialgebiete: Schmerzlinderung, Sehkraft verbessern und die Steigerung der körperlichen Fitness. Als Sportwissenschaftlerin bin ich mit dem Langzeitverlauf von Sportverletzungen und der Reha bestens vertraut. Die Leidenschaft und den Druck als Leistungssportlerin kann ich nachempfinden: Im Tanzsport wurde ich u. a. Europameisterin, 16-fache Deutsche Meisterin, 32-fache Württembergische Meisterin, 8-fache Süddeutsche Meisterin, 4-fache Pfalzmeisterin und Badische Meisterin im Tanzsport.

Dem Leben entzogen und mental erschöpft

Ich weiß, wie du dich fühlst. Auch ich durchlebte eine Phase, in der keine Lebensfreude mehr spürte. Was war los? Meine Knieschmerzen bremsten mich. Ich konnte nicht mehr tanzen, und meine Patienten kamen schneller die Treppe rauf als ich. Dann der Stress, Schwindel und die Herzrhythmusstörungen. Meine Energie war völlig im Keller. Meine Power und Leidenschaft? Ich konnte sie nicht mehr spüren. Das Sofa wurde zu meinem besten Freund. Mein Leben: Langweilig, freudlos und ohne meine große Liebe - die Bewegung.

Neurozentriertes Training holte mich zurück ins Leben

Das neurozentrierte Training half mir wieder auf die Beine. Nach wenigen Monaten waren die Schmerzen weg. Ich hatte wieder Lust, abends rauszugehen und freute mich auf die Arbeit. Die Lebensfreude kehrte zurück. Ich trainierte weiter, fühlte mich sicherer und konnte mich uneingeschränkt bewegen, voller Selbstbewusstsein und Tatendrang.

Bei mir gibt es keinen Druck - wir wollen uns beim Training wohlfühlen

Ich habe durch meine eigene Geschichte begriffen, dass es nicht um Leistung geht, sondern um das sich Wohlfühlen - mit den richtigen Menschen und einem passenden Umfeld, das dir genau zuhört - genau das hatte mir so sehr gefehlt. Dein Training soll zu dir passen und Spaß machen. Einen großen Vorteil, den ich dir biete, ist Zeit – diese nehmen wir uns, um hochwertige und passende Lösungen für dich zu finden.

Du willst etwas ändern und das effektive neurozentrierte Training kennenlernen? Kontaktiere mich für dein kostenloses Info-Gespräch.

Neuro-begeisterte Kunden

Kompetent, vielseitig und klar.

Seit über 3 Jahren ist Nicole meine Trainerin. Sie liebt es, immer wieder neue Programme zu entwerfen und zu optimieren, sodass ich an meine Grenzen komme und darüber hinaus. Menschlich ist Nicole mega! Ich mag ihre freundliche und klare Art. Hoffentlich trainiert sie mich noch viele Jahre.

— Nathanael Over

Testimonial

Nicole hat mir wirklich sehr geholfen

Nicole ist eine exzellente Trainerin mit einem riesigen Repertoire an Tools für jedes Niveau und gegen Schmerzen, die wegtrainiert werden können. Ihr Training ist motivierend, abwechslungsreich, macht Spaß und bringt viel. Nicole ist enthusiastisch, engagiert und hat eine sehr sympathische Art. Das merkt man natürlich bei jedem Training. Es ist immer auf den Punkt.

— Katja Bossert

Die Sessions mit Nicole waren unglaublich hilfreich!

Seit vielen, vielen Jahren habe ich unter Nackenschmerzen und Hüftproblemen gelitten. Als leidenschaftliche Läuferin und Bikerin hat es mich sehr eingeschränkt. Von den regelmäßigen Kopfschmerzen, die der Nacken verursacht hat, ganz zu schweigen. Die vielen Therapien und Arzttermine haben mir leider nicht geholfen. Durch Zufall bin ich auf die hilfreichen Beiträge von Nicole auf LinkedIn gestoßen und wusste: Hier bin ich richtig. Obwohl wir uns „nur“ online getroffen haben, hat es wunderbar funktioniert. Nicole hat mich analysiert und mir ein ganz persönliches Programm zusammengestellt, dass sich leicht in den Alltag integrieren ließ. Bei allen Fragen oder Unklarheiten war sie per WhatsApp immer rasch für mich da und hat mir auch mit kleinen Filmchen verdeutlicht, was ich tun sollte. Es ist ein tolles Konzept und eine wunderbare Betreuung, für die ich unglaublich dankbar bin! Wer Last mit Schmerzen und vergebliche Therapien hinter sich hat, der sollte sich an Nicole wenden! Sie kann sicher helfen.

— Miriam Sowa

Für wen ist neurozentriertes Training geeignet?

Für jeden, der nach einer OP / Sportverletzung als private Nachsorge fit werden will - präventiv arbeiten möchte.

Für alle, die Lust haben, nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu trainieren - offen für Neues sind.

Spitzensportler und Hobbysportler - für eine bessere Kondition & Technik.

Menschen, die auf lange Sicht Schmerzen lindern wollen.

Für alle, die mit einem Zeitinvest für sich wirklich etwas verändern möchten.

Für wen ist neurozentriertes Training nicht geeignet?

Für Menschen, die keine Übungen machen wollen, sich ungerne anleiten lassen.

Die eine Sofortlösung und Superheilung in 5 Minuten suchen.

Die lieber Schmerzen haben, als sich aufzuraffen.

Die ihre Gesundheit nicht an erste Stelle setzen.

Frisch operiert oder noch in Reha sind.

FAQ

Das Gehirn steuert alles – ich arbeite mit deiner Software. Die Hardware, die Muskeln, Sehnen und Bänder sind dumm und führen nur aus.
Das Gehirn will stets dein Überleben sichern und fragt sich zu jeder Zeit, ob das, was du gerade tust, sicher ist. Deshalb schauen wir zusammen auf das, was an guter Information durch deine 5 Sinne hineinkommt, um dann vom Gehirn gut verarbeitet zu werden. Kann es das nicht, fährt es sofort seine Schutzreflexe hoch (Schmerz, Unbeweglichkeit, schlechteres Sehen, Kraftlosigkeit, Müdigkeit, eine schlechte Bewegungsqualität und sportliche Technik). Verbessern wir den Informationsfluss, verschwinden diese Schutzreflexe.
Wir nutzen dafür die 3 bewegungssteuernden Systeme: Augen, Gleichgewicht und Tiefenwahrnehmung.

Das Ergebnis:

  • Saubere Bewegungsabläufe für Sport, Alltag und Beruf.
  • Beweglichkeit, Kraft und Motorik verbessern sich.
  • Deine Sehfähigkeit nimmt wieder zu.
  • Schmerzen werden gelindert.
  • Deine Leistung steigt.

Weil es ganzheitlich ansetzt, sich die Plastizität des Gehirnes zu Nutze macht, neue Nervenverbindungen bildet und nicht immer nur dort hinsieht, wo es wehtut. Die Gelenke erklären uns sehr viel bei der Arbeit. Wir haben die meisten Rezeptoren in den Gelenken.
Wenn es zu Schmerzen kommt, hat das Gehirn falsche oder unzureichende Informationen erhalten und weiß nicht mehr genau, wo sich das Gelenk überhaupt befindet. Du weißt das, aber dein Gehirn hat keinen „Plan“ davon. Es kann nicht mehr richtig filtern ob die Infos gut oder schlecht sind – dann interpretiert es diese als Schmerz. So lange, bis du dem Gehirn sichere Signale vermittelst.

Klingt erstmal komisch, aber wir können das Gehirn stets verändern. Daher ist das eine tolle Chance, das System wie eine Festplatte, mit neuen Daten zu füttern… es läuft wieder rund, du kommst raus aus den Trampelpfaden, und auf den Datenautobahnen findet dein Gehirn seine Wege wieder.

Ein Vergleich:
Wenn du Kaffee auf einer Landkarte verschüttest, siehst du die Wege nicht mehr. Deinem Gehirn geht es ähnlich – es weiß nicht mehr, wie es bei falschen Signalen aus den Gelenken reagieren soll und schaltet sofort in einen Schutzreflex (z.B. Schmerz). Ein Zeichen, dass du was verändern sollst.

Wir machen dir diese Wege wieder sichtbar, betreiben Neuroplastizität, d. h. wir arbeiten an deinem Nervensystem, das alle Strukturen im Körper miteinander verbindet. Schon nach den ersten Übungen wirst du eine Verbesserung spüren:

  • dein Gehirn verändert seine Struktur
  • du bildest neue Nervenzellen
  • die Schmerzen werden gelindert
  • du spürst eine Verbesserung
  • Bewegungen lassen sich besser ausführen (z.B. den Ball exakter treffen)

Dafür musst du nur regelmäßig deine Neuro-Übungen trainieren.

Wir testen jede Übung auf ihre neurologische Wirkung. Du weißt sofort, ob dein Gehirn sie toleriert oder nicht. Wir können bestimmte Gehirnareale gezielt ansteuern. Während du früher noch darauf gewartet hast, ob eine Übung nach 3-4 Wochen hilft, weißt du das bei mir nach wenigen Sekunden Testung sofort. Du trainierst nie mehr ins Blaue – hast den passenden Trainingsplan und somit viel schnellere Erfolge. Durch die Plastizität, die dadurch entsteht, erhältst du nachhaltige Ergebnisse.

Ja. Solltest du aber erkrankt oder frisch operiert sein, brauche ich einen Befund oder muss Rücksprache mit dem Arzt halten. Ich helfe Sportlern, aber auch Menschen, die einfach nur wieder einen unbeschwerteren Alltag genießen wollen.

Das ist unterschiedlich und hängt von vielen Faktoren ab. Buche dein Info-Gespräch, und wir sprechen über eine Lösung.

Wahrscheinlich nicht. Meistens ist mein Training erst nach der Reha sinnvoll. Aber buche doch schon mal dein Info-Gespräch, und wir besprechen alles.

Du brauchst nur einen Raum, in dem du ungestört bist und Platz hast – per Zoom wäre das notwendig, dich entsprechend mit einem Laptop oder Tablet einzurichten, damit ich dich gut sehen und korrigieren kann – mit dem Handy empfehle ich das nicht, da der Bildausschnitt zu klein ist.

Bequeme Sportklamotten reichen, und meist brauchst du nicht mehr Materialien als eine Matte. Im Gespräch informiere ich dich genauestens darüber.

Falls du im Umkreis Esslingen/Stuttgart wohnst, ja – ansonsten ist der Weg leider zu weit und wir machen das per Zoom. Das hat bisher mit sehr vielen Kunden wunderbar geklappt.

Bei einem Training vor Ort brauchst du ebenfalls etwas Platz. Ich trainiere aber auch gerne im Park, einer Sportanlage oder in deinem Fitnessstudio, wenn der Betreiber für das Training mit einem externen Trainer das OK gibt.